Nationales Trainerregister DFAV facebook
 
MITGLIED WERDEN
Jetzt anmelden!
 
DFAV

So wirst Du zum Präventionsanbieter

So wirst Du in nur 4 Schritten zum Präventionsanbieter!

- Bei uns auch ohne sportwissenschaftliches Studium oder Ausbildung zum Physiotherapeuten!


  1. Lasse Dich zum Präventions-Coach DFAV e.V. ausbilden*.
  2. Motiviere Dein Fitness-Studio, sich unverbindlich auf der Homepage des BVGSD e.V. zu registrieren und den kostenlosen BVGSD-Studiocheck-Fragenbogen auszufüllen, zu dem es ein direktes Feedback gibt.
  3. Wenn das Feedback positiv ist, meldet sich Dein Studio anschließend zur Prüfung beim BVGSD e.V. an (kostenpflichtig).
  4. Wurde das Studio erfolgreich vor Ort geprüft, kannst Du sofort Präventionskurse nach §20 SGB V in diesem Studio anbieten.

Die Seminare der S-Lizenz Group Fitness Prävention zum Präventions-Coach DFAV e.V. sind national durch die staatliche ZFU sowie dem GKV-Spitzenverband und dem Verband der Ersatzkassen (vdek) und der ZPP anerkannt!

*Zulassungsvoraussetzungen zur Ausbildung: Min. Fitnesstrainer B-Lizenz + 2 Seminare der Fitnesstrainer A-Lizenz (Orthopädie & Herz-Kreislauf); Wer nur die B-Lizenz hat, kann die zwei fehlenden Seminare beim DFAV e.V. dazu buchen und mit seiner Weiterbildung starten! 

Im individuellen Zugang kann eine Bildungsförderung geprüft werden und bei Erfüllung der Voraussetzungen somit bis zu 50% der Ausbildungskosten übernommen werden. Hier finden Sie Informationen zur Fördermöglichkeiten

« zurück