Nationales Trainerregister DFAV facebook
 
MITGLIED WERDEN
Jetzt anmelden!
 
DFAV

INflexion - das aktive Muskelkrafttraining für mehr Stabilität und Mobilität

In diesem eintägigen Workshop erhalten Sie eine Einweisung in den Bewegungskurs INflexion, der im Fitnessclub unter Einsatz eines Beweglichkeitstrainingssystems (Großgeräte)  durchgeführt werden kann.

Sie lernen die Umsetzung der acht Trainingseinheiten als Bewegungstraining mit einer Einführung in ein Muskeltrainings-Basisprogramm mit jeweils anschließendem Beweglichkeitstraining mit Variationen und Alternativen gymnastischen Übungen mit und ohne Gerät kennen.

INflexion ist für die Nutzung von Prävention-Coaches des DFAV e.V. zugelassen und entsprechend über den DFAV e.V. bei der ZPP hinterlegt.


  • ZIELGRUPPE

    • Studioinhaber, Studioleitung, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Fitnessökonom, Fitnesstrainer, Übungsleiter mit der Ausbildung „Sport in der Prävention“ (Lizenzstufe II), Präventions-Coaches DFAV e.V.

    VORAUSSETZUNG

    • aktuelle §20-Vereinbarung für den „Fit’n Balance – Fitnessführerschein“
      oder
    • für lizensierte INJOY Rücken- und Gelenkzentren oder Rücken-FIT Zentren

    Kosten

    • Kosten für die § 20-Vereinbarung (für die ersten 2 Jahre):
      • Studios außerhalb des INLINE / INJOY-Netzwerkes 690 € zzgl. MwSt.,
      • für INLINE oder INJOY Verbundpartner NUR 490 € zzgl. MwSt.
      • für lizensierte INJOY Rücken- und Gelenkzentren sowie Rücken-FIT Zentren kostenfrei
    • Kosten für die Konzepteinweisung: 59 € / Person


    WISSENSWERTES

    • Bitte USB-fähiges Laptop mitbringen
    • Die Listung zum Präventionskurs in der ZPP erfordert einen staatlichen Bewegungsberuf oder im Verein einen Übungsleiter der Lizenzstufe II oder den Titel "Präventions-Coach DFAV e.V."
    • Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 149 € pro Kursteilnehmer. Die Kostenerstattung der gesetzlichen Krankenkassen beträgt i.d.R. 75 € pro Teilnehmer. Die Teilnehmerzahl pro Kurs liegt bei 15 Personen.
    • Konzepteinweisung ist auf Wunsch auch als INhouse-Seminar buchbar


Aktuell sind keine Termine verfügbar - Neue Termine für 2020 folgen in Kürze! 

Termine

Zur Buchung

maxxF - Das effektive Fitness-Krafttraining ohne Gerät

In diesem dreitägigen Workshop erhalten Sie eine Einweisung in den Bewegungskurs maxxF®, der sowohl im Fitnessclub, als auch im Setting Betrieb, o.a. durchgeführt werden kann.

Dieser Kurs bietet dem Teilnehmer in acht Trainingseinheiten den Einstieg in das von Wend-Uwe Boeckh-Behrens entwickelte maxxF® Programm - ein effektives Fitness-Krafttrainingsprogramm ohne Gerät. Sie erlernen ein Basisprogramm mit dem eigenen Körpergewicht, das im Laufe des Kurses erweitert, variiert und intensiviert wird. Zudem das maxxF® Mini- (5 min.), Kurz- (10 min.) und Rückenprogramm (15 min.). 

maxxF® ist für die Nutzung durch Prävention-Coaches des DFAV e.V. zugelassen und entsprechend über den DFAV e.V. bei der ZPP hinterlegt.

Aktuell sind keine Termine verfügbar - Neue Termine für 2020 folgen in Kürze! 

Termine

Zur Buchung

Fit´n Balance - Ganzkörperkräftigungstraining - Der Fitness-Führerschein

Nutze diesen zertifizierten und qualitätsgesicherten Präventionskurs, professionalisiere Dich und profitiere von den Zusatzeinnahmen. Es lohnt sich!

Der Fitnessführerschein ist ein 8-wöchiger Einführungskurs in den Gesundheitssport und richtet sich primär an Bewegungseinsteiger und Menschen mit Bewegungsmangel. Dieses §20-fähige Kurskonzept ist bei den Krankenkassen und in der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) bereits als förderfähig gelistet und eignet sich hervorragend zum Kennenlernen von sportlicher Aktivität und als professioneller Einführungskurs.

NUTZEN STUDIOBESITZER

  • Qualitätsgesicherter, evaluierter und bereits zertifizierter Präventionskurs
  • Alle Unterlagen, Materialien, Präsentationen und Hilfsmittel werden in offener Datenform fertig und "mundgerecht" zur Verfügung gestellt
  • Professionelle Clubeinführung, die alle Kernleistungen des Unternehmens ordnet und kommuniziert
  • Leicht und sofort umsetzbar
  • § 20 und BGF-fähig
  • Zusatzumsätze

NUTZEN TEILNEHMER

  • die von den Krankenkassen bzw. der ZPP geforderte Konzeptbescheinigung über die Programmeinweisung
  • Kursleiter mit staatlichem Bewegungsberuf können sich in der ZPP zum fertigen Konzept einfach listen lassen
  • Alle Unterlagen, Präsentationen und Hilfsmittel werden ausgearbeitet zur Verfügung gestellt

INHALTE

  • klare Handlungsempfehlungen und Abläufe zur Durchführung des 8-Wochen-Kurses
  • Umgang mit verschiedenen Zielgruppen
  • Aufbau von Kooperationen mit Firmen und Krankenkassen
  • Vertrieb
  • Bewerbung

ZIELGRUPPE

  • Studioinhaber, Studioleitung, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Fitnessökonom, Fitnesstrainer, Übungsleiter mit der Ausbildung „Sport in der Prävention“ (Lizenzstufe II), Präventions-Coaches DFAV e.V.

VORAUSSETZUNG

  • aktuelle §20-Vereinbarung für den „Fit’n Balance – Fitnessführerschein“
    oder
  • für lizensierte INJOY Rücken- und Gelenkzentren oder Rücken-FIT Zentren

Kosten

  • Kosten für die § 20-Vereinbarung (für die ersten 2 Jahre):
    • Studios außerhalb des INLINE / INJOY-Netzwerkes 690 € zzgl. MwSt.,
    • für INLINE oder INJOY Verbundpartner NUR 490 € zzgl. MwSt.
    • für lizensierte INJOY Rücken- und Gelenkzentren sowie Rücken-FIT Zentren kostenfrei
  • Kosten für die Konzepteinweisung: 59 € / Person

WISSENSWERTES

  • Bitte USB-fähiges Laptop mitbringen
  • Die Listung zum Präventionskurs in der ZPP erfordert einen staatlichen Bewegungsberuf oder im Verein einen Übungsleiter der Lizenzstufe II
  • Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 149 € pro Kursteilnehmer. Die Kostenerstattung der gesetzlichen Krankenkassen beträgt i.d.R. 75 € pro Teilnehmer. Die Teilnehmerzahl pro Kurs liegt bei 15 Personen.
  • Konzepteinweisung ist auf Wunsch auch als INhouse-Seminar buchbar

Aktuell sind keine Termine verfügbar - Neue Termine für 2020 folgen in Kürze!

Termine

Zur Buchung

Fitness-Zeit - "Myofasziale Ganzkörperkräftigung"

Kurzbeschreibung zu

"Fitness-Zeit"

Umfang:

8 x 60 min. 

Schwerpunkte:

Muskel-Skelett-System

Myofasziales Ganzkörpertraining

Einsatz von Groß- und Kleingeräten

ZIELGRUPPE

  • Studioinhaber, Studioleitung, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Fitnessökonom, Fitnesstrainer, Übungsleiter mit der Ausbildung „Sport in der Prävention“ (Lizenzstufe II), Präventions-Coaches DFAV e.V.

Kosten

  • Kosten für die Konzeptnutzung durch das Studio: 490,- €
  • Kosten für die Konzepteinweisung: 59 € / Person

Termine

Köln 26.01.2020
Stuttgart 10.05.2020

Zur Buchung

Circle Moves - "Präventionskurs Kräftigung"

Kurzbeschreibung zu
"Circle Moves"

Umfang:

8 x 60 min. 

Schwerpunkte:

- Muskel-Skelett-System
- Beckenboden

Ganzkörpertraining mit Schwerpunkt Beckenboden

  • Zirkeltraining mit Großgeräten
  • optional Einsatz von Pelvictrainer



ZIELGRUPPE

  • Studioinhaber, Studioleitung, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Fitnessökonom, Fitnesstrainer, Übungsleiter mit der Ausbildung „Sport in der Prävention“ (Lizenzstufe II), Präventions-Coaches DFAV e.V.

Kosten

  • Kosten für die Konzeptnutzung durch das Studio: 490,- €
  • Kosten für die Konzepteinweisung: 59 € / Person

 

Termine

Köln 25.01.2020
Stuttgart 09.05.2020

Zur Buchung

INtheCircuit - Das kraftorientierte Bewegungstraining im Zirkel

In diesem eintägigen Workshop erhalten Sie eine Einweisung in den Bewegungskurs INtheCircuit, der im Fitnessclub unter Einsatz eines Zirkelsystems (Großgeräte) durchgeführt werden kann.

Sie lernen die Umsetzung der acht Trainingseinheiten als Bewegungstraining im Circuit kennen. Eine Kombination aus gymnastischen Übungen für den ganzen Körper ohne Gerät/mit verschiedenen Kleingeräten im Wechsel mit Krafttrainingsgeräten. Das Training wirkt positiv auf das Bindegewebe, es wird die Tiefenmuskulatur trainiert, der Rücken gestärkt sowie Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und die Koordination deutlich verbessert.

INtheCercuit ist für die Nutzung von Prävention-Coaches des DFAV e.V. zugelassen und entsprechend über den DFAV e.V. bei der ZPP hinterlegt.


ZIELGRUPPE

  • Studioinhaber, Studioleitung, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Fitnessökonom, Fitnesstrainer, Übungsleiter mit der Ausbildung „Sport in der Prävention“ (Lizenzstufe II), Präventions-Coaches DFAV e.V.

VORAUSSETZUNG

  • aktuelle §20-Vereinbarung für den „Fit’n Balance – Fitnessführerschein“
    oder
  • für lizensierte INJOY Rücken- und Gelenkzentren oder Rücken-FIT Zentren

Kosten

  • Kosten für die § 20-Vereinbarung (für die ersten 2 Jahre):
    • Studios außerhalb des INLINE / INJOY-Netzwerkes 690 € zzgl. MwSt.,
    • für INLINE oder INJOY Verbundpartner NUR 490 € zzgl. MwSt.
    • für lizensierte INJOY Rücken- und Gelenkzentren sowie Rücken-FIT Zentren kostenfrei
  • Kosten für die Konzepteinweisung: 59 € / Person


WISSENSWERTES

  • Bitte USB-fähiges Laptop mitbringen
  • Die Listung zum Präventionskurs in der ZPP erfordert einen staatlichen Bewegungsberuf oder im Verein einen Übungsleiter der Lizenzstufe II oder den Titel "Präventions-Coach DFAV e.V."
  • Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 149 € pro Kursteilnehmer. Die Kostenerstattung der gesetzlichen Krankenkassen beträgt i.d.R. 75 € pro Teilnehmer. Die Teilnehmerzahl pro Kurs liegt bei 15 Personen.
  • Konzepteinweisung ist auf Wunsch auch als INhouse-Seminar buchbar

Aktuell sind keine Termine verfügbar - Neue Termine für 2020 folgen in Kürze! 

Termine

Zur Buchung

Kleingruppen-Zirkel-Krafttraining

Das Kleingruppen – Zirkel – Krafttraining basiert auf den Prinzipien der funktionellen Gymnastik.
Dabei steht das gezielte gesundheitsorientierte Kräftigungstraining im Vordergrund und wird mit Koordinations- und Dehnübungen verbunden, die in Kombination zum einen die Skelettmuskulatur fordern und zum anderen auch Belastungsreize zur Verbesserung und Erhaltung der Herz-Kreislauf-Leistung. setzen.


 

Folgende Ziele werden in allen Kurseinheiten angesteuert:

  • Stärkung physischer Ressourcen, insbesondere die Koordinationsfähigkeit, Dehnfähigkeit, gesundheitsorientierte Fitness und Kraft sowie die Entspannungsfähigkeit durch Krafttraining.
  • Förderung der Körperwahrnehmung und Verbesserung des Körpergefühls durch gesundheitsorientiertes Krafttraining.
  • Entwicklung eines Gefühls für eine gesundheitsfördernde Körperhaltung und -bewegung durch Krafttraining.
  • Verbesserung des Selbstbewusstseins durch den intensiveren Kontakt zum eigenen Körper sowie eine verbesserte Einschätzung der eigenen Leistungsfähigkeit im Krafttraining.
  • Erlernen einer korrekten Atemtechnik beim Krafttraining.
  • Aufbau von Handlungs- und Effektwissen durch Kurzvorträge und Teilnehmerunterlagen
  • Erlangung von Wissen über die Zusammenhänge des Krafttrainings und den daraus resultierenden physischen und psychischen Veränderungen
  • Erlangung von Wissen zur Belastungsdosierung/ -intensität im Krafttraining
  • Verbesserung der Bewegungsfähigkeit sowie der Belastbarkeit von Muskeln, Sehnen, Bändern, Knochen und Gelenken durch Krafttraining
  • Verminderung von Risikofaktoren für das Muskel-Skelett-System durch gezieltes Krafttraining
  • Aufbau einer langfristigen Motivation für eine regelmäßiges Krafttraining

 


Um den Teilnehmern das Üben zu Hause so einfach wie möglich zu machen, werden nur kleine, kostengünstige Materialien und Hilfsmittel eingesetzt. Außerdem wird zu jedem Kleingerät eine freie Alternativübung vermittelt.


 

ZIELGRUPPE

  • Studioinhaber, Studioleitung, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Fitnessökonom, Fitnesstrainer, Übungsleiter mit der Ausbildung „Sport in der Prävention“ (Lizenzstufe II), Präventions-Coaches DFAV e.V.

Kosten

  • Kosten für die Konzeptnutzung durch das Studio: 490,- €
  • Kosten für die Konzepteinweisung: 59 € / Person

Die Einschulung erfolgt durch unseren Kooperationspartner RehaVitalisPlus e.V.

Aktuell sind keine Termine verfügbar - Neue Termine für 2020 folgen in Kürze! 

Termine

Zur Buchung

Kräftigungszirkel - Plus

Motivierendes Zirkeltraining an Kraftgeräten. Es werden gezielt praxisnahe Alltagsübungen mit Übungen zur Verbesserung von Kraft und Koordination mit ausgewählten, rückenfreundlichen Trainingsgeräten kombiniert. Lockerungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen runden den Kurs ab.

ZIELGRUPPE

  • Studioinhaber, Studioleitung, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Fitnessökonom, Fitnesstrainer, Übungsleiter mit der Ausbildung „Sport in der Prävention“ (Lizenzstufe II), Präventions-Coaches DFAV e.V.

Kosten

  • Kosten für die Konzeptnutzung durch das Studio: 490,- €
  • Kosten für die Konzepteinweisung: 59 € / Person

Die Einschulung erfolgt durch unseren Kooperationspartner RehaVitalisPlus e.V.

Aktuell sind keine Termine verfügbar - Neue Termine für 2020 folgen in Kürze! 

Termine

Zur Buchung